Wann feiern wir das Ende der Krise?!

bierholen

Wann feiern wir das Ende der Krise?!

Corona was nun? Corona was tun?

16.03.20  Die ersten Einschränkungen gelten für Bars und Kneipen. Wir schließen für drei Tage um uns im Team zu besprechen und festzulegen was wir machen können und wollen. Eine für uns alle völlig neue Situation. Auch wir wollen helfen und in diesen schweren Zeiten weiter für euch da sein. Um die Infektionskette zu unterbrechen, halten wir uns an die Vorgaben der Bundesregierung.

Celle – Was Geht?! ist als Speisewirtschaft eingetragen und konnte daher am Freitag den 20.03.20 wieder öffnen. Die neuen Öffnungszeiten waren von Mo. – bis So. von 12 – 18:00 Uhr. Wir haben unsere Tische entsprechend der Empfehlung umgestellt, damit Abstand eingehalten werden kann. Entsprechende Hinweise und Hygienemaßnahmen sind und waren selbstverständlich. Mit cooler neuer Speisekarte zurück am Start.

Wie konnten wir das tun?

Für jemanden der kein eigenes Geschäft führt, oder über unendlich viel Kapital verfügt, mal eben so leicht daher gesagt. Aber soll ich denn meine Angestellten auf die Straße setzen? Unsere Gäste im Stich lassen? Hartes Brett in dieser schweren Zeit, in der das Aus so nah erscheint, noch mit solchen Anfeindungen fertig zu werden. Dabei will man doch nur das Fortbestehen seiner Firma sichern und die treuen Mitarbeiter halten. Um so dankbarer ist man dann für die vielen Zusprüche und die herzlichen Worte die Mut und Kraft spenden. 

20.03.20 / 18:00 Uhr – Nach drei Tagen Umbau, Einkauf für die neue Regelung, Speisekartenerstellung und und und noch am selben Tag der neue Beschluss: Komplettschließung bis 18.04.20. Was nun?

Freitag, allein im Laden, alle Lichter aus und die Tränen im Gesicht. Das gekaufte Essen und vieles weitere in Tüten zum Verschenken verpackt.

Wie soll es bloß weiter gehen? Schaffen wir das?

WIR MACHEN DAS BESTE DRAUS!

Tausend Anträge, Kurzarbeit und tägliche Rücksprachen mit dem Steuerberater. Wir machen das Beste draus.

Alle Veranstaltungen in März und April abgesagt, darunter auch unser Hoffest am 25.04.20. Alles soll in den Herbst verschoben werden.

15.04.20 der neue Beschluss ist da: weiter geschlossen bis zum 03.05.20. Wir gelten als verzichtbar. Nicht systemrelevant.
Wir halten weiter durch. Wir renovieren den Laden, bauen um, machen Ausbesserungsarbeiten und streichen unsere Palettenmöbel. Eben alles was man so machen kann. Es wird fleißig von zu Hause gearbeitet, neue Flyer und Sticker erstellt. Und auch unsere Internetseite wird endlich fertig ;P

Die neuen Informationen für uns Gaststätten sollen vor dem 04.05.20 da sein.

Wir hoffen, dass ihr in dieser schweren Zeit alle gesund und sicher seid. Zusammen schaffen wir das und ich muss sagen, dass bis auf wenige Ausnahmen, Celle sich wirklich toll an die Vorgaben hält. Das mit dem Toilettenpapier verstehe wer will, aber auch das bekommt man hin. Wir stecken da alle zusammen drin und Achtsamkeit und Rücksicht auf andere ist wichtiger als je zu vor.

In diesem Sinne den Fuß zum Gruß und hoffentlich bis bald und mit kleinen Schritten zurück zur Normalität.

Celle Was Geht Team